Veranstaltungen

Veranstaltungskalender des HGV und des Heimatmuseums Beuel

Zur Einhaltung der jeweils geltenden Corona-Regeln und für möglicherweise notwendige Absagen bitten wir um die Anmeldungen zu den Veranstaltungen entweder per Mail an info@hgv-beuel.de oder telefonisch auf 0228 47 08 53 (Anrufbeantworter) immer mit Angabe Ihrer Telefonnummer.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Ver-Rückte Zeiten Mythen – Masken – Maßnahmen
Ver-Rückte Zeiten Mythen – Masken – Maßnahmen @ Heimatmuseum Beuel
Jul 10 – Okt 10 ganztägig
Es geht wieder los mit den Angeboten im Heimatmuseum: Ver-Rückte Zeiten Mythen – Masken – Maßnahmen So heißt die neue Sonderausstellung. Im letzten Sommer entstand im 1. Lockdown eine bunte Steinschlange am Rhein. Sehr viele … Ver-Rückte Zeiten Mythen – Masken – Maßnahmen weiterlesen
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Brauchtumspflege 16:00
Brauchtumspflege @ Heimatmuseum Beuel
Okt 12 um 16:00
Die „Mösche“ singen wieder! Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen treffen sich die „Mösche“ wieder und musizieren zusammen. Telefonische Voranmeldung bei Andrea Kollack erwünscht unter 0228-463619
13
14
15
16
17
Museumshäppchen – Kurzführung 16:00
Museumshäppchen – Kurzführung @ Heimatmuseum Beuel
Okt 17 um 16:00
Kurzführungen und Erläuterungen zu ausgewählten Exponaten aus dem Museum im Innenhof, bei sehr schlechtem Wetter in der Museumsscheune. Gereicht werden kleine Häppchen. Keine Anmeldung. Eintritt frei. Spenden sind willkommen.
18
19
20
21
22
23
24
25
26
Brauchtumspflege 16:00
Brauchtumspflege @ Heimatmuseum Beuel
Okt 26 um 16:00
Die „Mösche“ singen wieder! Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen treffen sich die „Mösche“ wieder und musizieren zusammen. Telefonische Voranmeldung bei Andrea Kollack erwünscht unter 0228-463619
27
28
Vortrag – „Ein aufgeweckter Geist im klugen Meditieren…..!“ Dr. Moses Abraham Wolff, Arzt und Berater des Kurfürsten 18:00
Vortrag – „Ein aufgeweckter Geist im klugen Meditieren…..!“ Dr. Moses Abraham Wolff, Arzt und Berater des Kurfürsten @ Heimatmuseum Beuel
Okt 28 um 18:00
Vortrag von Gabriele Wasser über den jüdischen Leibarzt  und Freund von Kurfürst Clemens August (1700 – 1761): Spurensuche nach einer ungewöhnlichen Persönlichkeit. Der jüdische Arzt bewegt sich zwischen Aufklärung und Tradition. Er pflegt Umgang mit … Vortrag – „Ein aufgeweckter Geist im klugen Meditieren…..!“ Dr. Moses Abraham Wolff, Arzt und Berater des Kurfürsten weiterlesen
29
30
31

 

Sep
16
Do
2021
Dr. Sigrid Lange (Siebengebirgsmuseum): Weinbaugeschichten (Vortrag) @ Heimatmuseum Beuel
Sep 16 um 18:00

Dr. Sigrid Lange (Siebengebirgsmuseum):

Weinbaugeschichten

Der Weinbau hatte in Bonn und Umgebung über Jahrhunderte eine herausragende Bedeutung. Der Vortrag widmet sich mit zahlreichen Bildern der Geschichte des Weinbaus, seinem Niedergang besonders im 17. Jh. und  der Wiederaufnahme dieser alten Tradition. Im Anschluss lädt Karl Wengenroth (Bürgerverein Limperich) zu einer Verköstigung des „Finkenberger Roten“ ein.

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung.

Alle Zugangs-, Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Sep
19
So
2021
Museumshäppchen – Kurzführung @ Heimatmuseum Beuel
Sep 19 um 16:00

Kurzführungen und Erläuterungen zu ausgewählten Exponaten aus dem Museum im Innenhof, bei sehr schlechtem Wetter in der Museumsscheune.

Gereicht werden kleine Häppchen.

Keine Anmeldung. Eintritt frei. Spenden sind willkommen.

Sep
28
Di
2021
Brauchtumspflege @ Heimatmuseum Beuel
Sep 28 um 16:00

Die „Mösche“ singen wieder!

Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen treffen sich die „Mösche“ wieder und musizieren zusammen.

Telefonische Voranmeldung bei Andrea Kollack erwünscht unter 0228-463619

Okt
12
Di
2021
Brauchtumspflege @ Heimatmuseum Beuel
Okt 12 um 16:00

Die „Mösche“ singen wieder!

Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen treffen sich die „Mösche“ wieder und musizieren zusammen.

Telefonische Voranmeldung bei Andrea Kollack erwünscht unter 0228-463619

Okt
17
So
2021
Museumshäppchen – Kurzführung @ Heimatmuseum Beuel
Okt 17 um 16:00

Kurzführungen und Erläuterungen zu ausgewählten Exponaten aus dem Museum im Innenhof, bei sehr schlechtem Wetter in der Museumsscheune.

Gereicht werden kleine Häppchen.

Keine Anmeldung. Eintritt frei. Spenden sind willkommen.