Veranstaltungen

Veranstaltungskalender des HGV und des Heimatmuseums Beuel

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Ausstellung „R(h)ein märchenhaft“
Ausstellung „R(h)ein märchenhaft“ @ Heimatmuseum Beuel
Mai 17 – Aug 16 ganztägig
Ausstellung „R(h)ein märchenhaft“ von Malvira Hahn Bericht von der Ausstellungseröffnung
2
3
Natur & Eifel-Fachwerk-Tour 9:30
Natur & Eifel-Fachwerk-Tour
Jun 3 um 9:30
ganztägige Busreise durch die Eifel mit Endpunkt Bad Münstereifel Cafe Heino Wir kommen während unserer Tour durch Mayen (mit Stadtführung), Manderscheid und Adenau. Treffpunkt ist um 09:30 Uhr die Bushaltestelle „Beuel Krankenhaus“ [Preis inkl. 1 … Natur & Eifel-Fachwerk-Tour weiterlesen
4
5
6
7
8
Keller erzählen… 14:00
Keller erzählen… @ Stadtmuseum Bonn
Jun 8 um 14:00
Keller erzählen Bonner Stadtgeschichte; Stadtmuseum Bonn, Führung Georg Divossen, zum Abschluß Einkehr im Cafe Kleimann [Kuchen auf Selbstzahlerbasis] Anmeldung bitte bis spätestens 17. Mai! Flyer
9
Aktions-Sonntag im Heimatmuseum 15:00
Aktions-Sonntag im Heimatmuseum @ Heimatmuseum Beuel
Jun 9 um 15:00
Führungen am laufenden Band 15.30 + 16.50 Uhr: „…das hasse ich wie die Pest“ Inke Kuster: Die Pest im Bonner Raum 15.50 + 17.10 Uhr: „… bis die dicken Bohnen blühen“ Thomas Raderschall: Mai- und … Aktions-Sonntag im Heimatmuseum weiterlesen
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
Bildvortrag „Als die Züge Fähre fuhren“ 11:15
Bildvortrag „Als die Züge Fähre fuhren“ @ Heimatmuseum Beuel
Jun 23 um 11:15
Bildvortrag „Als die Züge Fähre fuhren“ von Dieter Mechlinski in der Museumsscheune; über das Eisenbahntrajekt zwischen Bonn und Oberkassel Flyer
24
25
26
27
28
29
30

 

Sep
1
So
2019
Open Air Theater 2019 – Der Wutbürger @ Heimatmuseum Beuel
Sep 1 um 15:00

Exklusiv in Bonn gibt es wieder sommerliche Theateraufführungen im Innenhof des Heimatmuseums Beuel.
Schauspieler/-innen der alanushochschule führen in diesem Jahr das Stück „Der Wutbürger“ eine Comedia dell’arte nach  Motiven „Der Alpenkönig“ von Ferdinand Raimund auf.

Eintritt und Karten
Abendkasse 17,– Euro // 10,– Euro ermäßigt
5,– Euro Alanus-Studierende und Sozialticket (nur Abendkasse)

Vorverkauf
15,– Euro // 10,– Euro ermäßigt www.bonnticket.de
(zzgl. Vorverkaufsgebühren) oder
KulturKneipe Brotfabrik 18:00 – 24:00 Uhr (ohne VVK-Geb.)
Kreuzstraße 16 // 53225 Bonn-Beuel oder
schauspiel-ticket@alanus.edu oder 02222 . 9321-1247
(Anrufbeantworter) oder an der Abendkasse

( für unsere Mitglieder des HGV evtl. wie im vergangenen Jahr günstigere Preise)
Einlass
Circa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Bewirtung an der
Bar des Heimatmuseums.
Open Air Theater 2019 – Der Wutbürger @ Heimatmuseum Beuel
Sep 1 um 19:00

Exklusiv in Bonn gibt es wieder sommerliche Theateraufführungen im Innenhof des Heimatmuseums Beuel.
Schauspieler/-innen der alanushochschule führen in diesem Jahr das Stück „Der Wutbürger“ eine Comedia dell’arte nach  Motiven „Der Alpenkönig“ von Ferdinand Raimund auf.

Eintritt und Karten
Abendkasse 17,– Euro // 10,– Euro ermäßigt
5,– Euro Alanus-Studierende und Sozialticket (nur Abendkasse)

Vorverkauf
15,– Euro // 10,– Euro ermäßigt www.bonnticket.de
(zzgl. Vorverkaufsgebühren) oder
KulturKneipe Brotfabrik 18:00 – 24:00 Uhr (ohne VVK-Geb.)
Kreuzstraße 16 // 53225 Bonn-Beuel oder
schauspiel-ticket@alanus.edu oder 02222 . 9321-1247
(Anrufbeantworter) oder an der Abendkasse

( für unsere Mitglieder des HGV evtl. wie im vergangenen Jahr günstigere Preise)
Einlass
Circa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Bewirtung an der
Bar des Heimatmuseums.
Sep
4
Mi
2019
Open Air Theater 2019 – Der Wutbürger @ Heimatmuseum Beuel
Sep 4 um 19:00

Exklusiv in Bonn gibt es wieder sommerliche Theateraufführungen im Innenhof des Heimatmuseums Beuel.
Schauspieler/-innen der alanushochschule führen in diesem Jahr das Stück „Der Wutbürger“ eine Comedia dell’arte nach  Motiven „Der Alpenkönig“ von Ferdinand Raimund auf.

Eintritt und Karten
Abendkasse 17,– Euro // 10,– Euro ermäßigt
5,– Euro Alanus-Studierende und Sozialticket (nur Abendkasse)

Vorverkauf
15,– Euro // 10,– Euro ermäßigt www.bonnticket.de
(zzgl. Vorverkaufsgebühren) oder
KulturKneipe Brotfabrik 18:00 – 24:00 Uhr (ohne VVK-Geb.)
Kreuzstraße 16 // 53225 Bonn-Beuel oder
schauspiel-ticket@alanus.edu oder 02222 . 9321-1247
(Anrufbeantworter) oder an der Abendkasse

( für unsere Mitglieder des HGV evtl. wie im vergangenen Jahr günstigere Preise)
Einlass
Circa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Bewirtung an der
Bar des Heimatmuseums.
Sep
5
Do
2019
Open Air Theater 2019 – Der Wutbürger @ Heimatmuseum Beuel
Sep 5 um 19:00

Exklusiv in Bonn gibt es wieder sommerliche Theateraufführungen im Innenhof des Heimatmuseums Beuel.
Schauspieler/-innen der alanushochschule führen in diesem Jahr das Stück „Der Wutbürger“ eine Comedia dell’arte nach  Motiven „Der Alpenkönig“ von Ferdinand Raimund auf.

Eintritt und Karten
Abendkasse 17,– Euro // 10,– Euro ermäßigt
5,– Euro Alanus-Studierende und Sozialticket (nur Abendkasse)

Vorverkauf
15,– Euro // 10,– Euro ermäßigt www.bonnticket.de
(zzgl. Vorverkaufsgebühren) oder
KulturKneipe Brotfabrik 18:00 – 24:00 Uhr (ohne VVK-Geb.)
Kreuzstraße 16 // 53225 Bonn-Beuel oder
schauspiel-ticket@alanus.edu oder 02222 . 9321-1247
(Anrufbeantworter) oder an der Abendkasse

( für unsere Mitglieder des HGV evtl. wie im vergangenen Jahr günstigere Preise)
Einlass
Circa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Bewirtung an der
Bar des Heimatmuseums.
Sep
6
Fr
2019
Open Air Theater 2019 – Der Wutbürger @ Heimatmuseum Beuel
Sep 6 um 19:00

Exklusiv in Bonn gibt es wieder sommerliche Theateraufführungen im Innenhof des Heimatmuseums Beuel.
Schauspieler/-innen der alanushochschule führen in diesem Jahr das Stück „Der Wutbürger“ eine Comedia dell’arte nach  Motiven „Der Alpenkönig“ von Ferdinand Raimund auf.

Eintritt und Karten
Abendkasse 17,– Euro // 10,– Euro ermäßigt
5,– Euro Alanus-Studierende und Sozialticket (nur Abendkasse)

Vorverkauf
15,– Euro // 10,– Euro ermäßigt www.bonnticket.de
(zzgl. Vorverkaufsgebühren) oder
KulturKneipe Brotfabrik 18:00 – 24:00 Uhr (ohne VVK-Geb.)
Kreuzstraße 16 // 53225 Bonn-Beuel oder
schauspiel-ticket@alanus.edu oder 02222 . 9321-1247
(Anrufbeantworter) oder an der Abendkasse

( für unsere Mitglieder des HGV evtl. wie im vergangenen Jahr günstigere Preise)
Einlass
Circa eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Bewirtung an der
Bar des Heimatmuseums.