Veranstaltungen

Veranstaltungskalender des HGV und des Heimatmuseums Beuel

Zur Einhaltung der jeweils geltenden Corona-Regeln und für möglicherweise notwendige Absagen bitten wir um die Anmeldungen zu den Veranstaltungen entweder per Mail an info@hgv-beuel.de oder telefonisch auf 0228 47 08 53 (Anrufbeantworter) immer mit Angabe Ihrer Telefonnummer.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
Ausstellungseröffnung – Özi – Comiczeichner & Illustrator 18:00
Ausstellungseröffnung – Özi – Comiczeichner & Illustrator @ Heimatmuseum Beuel
Nov 5 um 18:00
Präsentiert wird eine farbenfrohe Übersicht des künstlerischen Werdegangs des Beueler Comiczeichners und Illustrators Özi, Schaffer der neuen Museumsmaskottchen Kättche und Aphrodite. Keine Anmeldung. Eintritt frei. Spenden willkommen. Die Ausstellung befindet sich in der ersten Etage … Ausstellungseröffnung – Özi – Comiczeichner & Illustrator weiterlesen
6
7
8
9
10
11
12
13
Ortsteilspaziergang durch Geislar 15:00
Ortsteilspaziergang durch Geislar
Nov 13 um 15:00
Der Bürgerverein Geislar lädt zu einem Rundgang durch Geislar ein. Treffpunkt ist der Ortseingang Geislar unweit der Einfahrt zur Burg Lede, wo der Vilicher Bach die Geislarer Straße quert. Der Rundgang mit Serge Mpouma beginnt … Ortsteilspaziergang durch Geislar weiterlesen
14
15
16
17
18
19
20
21
Museumshäppchen – Kurzführung 16:00
Museumshäppchen – Kurzführung @ Heimatmuseum Beuel
Nov 21 um 16:00
Kurzführungen und Erläuterungen zu ausgewählten Exponaten aus dem Museum im Innenhof, bei sehr schlechtem Wetter in der Museumsscheune. Gereicht werden kleine Häppchen. Keine Anmeldung. Eintritt frei. Spenden sind willkommen.
22
23
24
25
Buchvorstellung – Beueler Miniaturen 18:00
Buchvorstellung – Beueler Miniaturen @ Heimatmuseum Beuel
Nov 25 um 18:00
Buchvorstellung und Lesung mit H.P. Müller, Autor und Herausgeber und Co-Autoren des neu erschienenen Lesebuchs, das in kurzer und unterhaltsamer Weise 14.000 Jahre Beueler Geschichte und Geschichten vermittelt. Ein Hörvergnügen! Bitte um Anmeldung!  Eintritt frei. … Buchvorstellung – Beueler Miniaturen weiterlesen
26
27
28
29
30

 

Aug
14
Sa
2021
Brotfabrik Bühne Bonn im Museumshof Petra Kalkutschke & Markus Menhofer: Eine leidenschaftliche Liebe Lesung aus dem Briefwechsel zwischen Olga Knipper und Anton Tschechov @ Heimatmuseum Beuel
Aug 14 um 19:00

Brotfabrik Bühne Bonn im Museumshof

Petra Kalkutschke & Markus Menhofer:

Eine leidenschaftliche Liebe Lesung aus dem Briefwechsel zwischen Olga Knipper und Anton Tschechov.

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung.

Alle Zugangs-, Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Aug
15
So
2021
Brotfabrik Bühne Bonn im Museumshof Dragan Ribić: Rund um den Balkan @ Heimatmuseum Beuel
Aug 15 um 19:00

Brotfabrik Bühne Bonn im Museumshof

Dragan Ribić: Rund um den Balkan (Akkordeon)

Gibt es ein grenzübergreifenderes Instrument als das Akkordeon? Nicht nur sprengt das Instrument des heutigen Solisten Ländergrenzen, sondern auch die Grenzen musikalischer Genres. Lange Zeit wurde es eher der Folklore oder auch der schunkelnden Volksmusik zugeordnet, doch das Akkordeon kann so viel mehr! Gerade in den letzten Jahren schafften es herausragende Könner ihres Instruments, dieses auch mehr und mehr in der so genannten Klassik-Szene zu etablieren. Ein junger Kenner ist der Akkordeonist Dragan Ribić.

 

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung.

Alle Zugangs-, Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Aug
17
Di
2021
Brauchtumspflege @ Heimatmuseum Beuel
Aug 17 um 16:00

Die „Mösche“ singen wieder!

Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen treffen sich die „Mösche“ wieder und musizieren zusammen.

Telefonische Voranmeldung bei Andrea Kollack erwünscht unter 0228-463619

Aug
21
Sa
2021
Brotfabrik Bühne Bonn im Museumshof Petra Kalkutschke & Martin Bross: Rheinsberg (Lesung) @ Heimatmuseum Beuel
Aug 21 um 19:00

Brotfabrik Bühne Bonn im Museumshof

Petra Kalkutschke & Martin Bross: Rheinsberg

Die Erzählung „Rheinsberg“ erschien 1912 und verschaffte ihrem Verfasser, dem Publizist Kurt Tucholsky schlagartig den literarischen Durchbruch. Er erzählt darin die Geschichte eines jungen, unverheirateten Paares, Claire und Wolfgang, die von Berlin zu einem Kurzurlaub ins brandenburgische Rheinsberg aufbrechen, wo sie sich als „Ehepaar Gambetta“ ausgeben. Sie verbringen dort drei unbeschwerte gemeinsame Tage, deren – unspektakuläre – Ereignisse vom Autor mit leichter Hand skizziert werden.

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung.

Alle Zugangs-, Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Aug
22
So
2021
Brotfabrik Bühne Bonn im Museumshof Unter dem Walnussbaum @ Heimatmuseum Beuel
Aug 22 um 19:00

Brotfabrik Bühne Bonn im Museumshof

Unter dem Walnussbaum

Bunter Abschlussabend im Heimatmuseum Beuel mit kurzen musikalischen und literarischen Beiträgen. Rund um den großen Walnussbaum in der Mitte des Hofes kommen Künstlerinnen und Künstler zusammen, die die Brotfabrik Bühne in den letzten Monaten begleitet haben. Sie sind und waren Gäste bei früheren Veranstaltungen im Heimatmuseum und sie haben auch in der Reihe „Kunst vor Seniorenheimen“ während der Pandemie einen wichtigen und wertvollen Beitrag geleistet. Das möchten wir gemeinsam und mit einem Glas Wein feiern.

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung.

Alle Zugangs-, Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Aug
25
Mi
2021
Jochen van Üüm: Die Pest im Mittelalter (Vortrag) @ Heimatmuseum Beuel
Aug 25 um 18:00

Jochen van Üüm: Die Pest im Mittelalter

In der Geschichte der Menschheit hat kaum eine Krankheit mehr Opfer gefordert, war kaum eine Krankheit gefürchteter als die Pest. Sie werden viel über diese existentielle Krise erfahren und auch Parallelen zum heutigen Umgang mit Corona.

Eintritt frei, Spende für den HGV-Beuel willkommen

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung.

Alle Zugangs-, Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Aug
31
Di
2021
Brauchtumspflege @ Heimatmuseum Beuel
Aug 31 um 16:00

Die „Mösche“ singen wieder!

Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen treffen sich die „Mösche“ wieder und musizieren zusammen.

Telefonische Voranmeldung bei Andrea Kollack erwünscht unter 0228-463619

Sep
5
So
2021
Bonner Theaternacht, Junges Theater Bonn: Die Schatzinsel @ Heimatmuseum Beuel
Sep 5 um 18:30 – 20:00

Im Rahmen der Bonner Theaternacht präsentiert das Junge Theater Bonn, bei uns im Museumshof:

Die Schatzinsel

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung.

Alle Zugangs-, Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Sep
14
Di
2021
Brauchtumspflege @ Heimatmuseum Beuel
Sep 14 um 16:00

Die „Mösche“ singen wieder!

Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen treffen sich die „Mösche“ wieder und musizieren zusammen.

Telefonische Voranmeldung bei Andrea Kollack erwünscht unter 0228-463619

Sep
16
Do
2021
Dr. Sigrid Lange (Siebengebirgsmuseum): Weinbaugeschichten (Vortrag) @ Heimatmuseum Beuel
Sep 16 um 18:00

Dr. Sigrid Lange (Siebengebirgsmuseum):

Weinbaugeschichten

Der Weinbau hatte in Bonn und Umgebung über Jahrhunderte eine herausragende Bedeutung. Der Vortrag widmet sich mit zahlreichen Bildern der Geschichte des Weinbaus, seinem Niedergang besonders im 17. Jh. und  der Wiederaufnahme dieser alten Tradition. Im Anschluss lädt Karl Wengenroth (Bürgerverein Limperich) zu einer Verköstigung des „Finkenberger Roten“ ein.

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung.

Alle Zugangs-, Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.