Veranstaltungen

Veranstaltungskalender des HGV und des Heimatmuseums Beuel

 

Okt
31
Do
2019
Anekdoten und Sagen aus Beuel @ Heimatmuseum Beuel
Okt 31 um 18:00

Am Halloween-Abend unterhalten wir Sie mit Geschichten zum Schmunzeln und zum Gruseln

mit Th. Raderschall

Anmeldung nicht zwingend, aber gern erbeten:
Tel. 47 08 53 (AB)

Veranstaltungsflyer

Nov
14
Do
2019
Vortrag: Schmiedel zu Kinkel @ Heimatmuseum Beuel
Nov 14 um 18:00

Vortrag in der Museumsscheune:

Christian Schmiedel über Gottfried Kinkel

Flyer

Dez
1
So
2019
Advents-Ansingen @ Heimatmuseum Beuel
Dez 1 um 16:00

Advents-Ansingen

Flyer

Dez
5
Do
2019
Beueler Weihnacht @ Heimatmuseum Beuel
Dez 5 um 19:00

Ursula Becker und Hans Lennarz, sowie Rita Niemann, Akkordeon und die Advent-Singers stimmen mit Liedern und Texten in rheinischer Mundart auf die Weihnachtszeit ein.

Flyer

Feb
7
Fr
2020
Ausstellungseröffnung „Lass das Leben bunt sein“ @ Heimatmuseum Beuel
Feb 7 um 17:00

Bilder, Figuren, Fotos und Materialien wurden
erstmals zu einer Ausstellung zusammengestellt und werden im Heimatmuseum ausgestellt.
Die Einführung in die Ausstellung gibt Inke Kuster. Anschließend erfolgt ein Rundgang durch die Ausstellung.

Flyer

Ist das nun Hobby oder vielleicht schon Kunst?
Die Antwort darauf sei den Betrachtern selbst
überlassen. Was aus reinem Spaß begonnen hat, wurde zum Hobby und entwickelte sich zur großen Leidenschaft.
Angefangen hat es vor gut 10 Jahren; aus einfachen Mitteln entstanden die ersten Figuren für den eigenen kleinen Festwagen beim Bonner Rosenmontagszug.
Mittlerweile sind die Figuren und die entsprechenden Interpretationen des jeweiligen Karnevalsmottos kultverdächtig und begeistern die Menschen am Straßenrand.
Nach wie vor sind die Hauptmaterialien überflüssige Gebrauchsgegenstände aus dem Alltag: Plastikkanister, Packpapier, Holz und Metallteile werden zu neuem Leben erweckt und wiederverwertet, Nachhaltigkeit auf ganz bunte Art.

Feb
8
Sa
2020
Sonderausstellung „Lass das Leben bunt sein“ @ Heimatmuseum Beuel
Feb 8 – Mrz 9 ganztägig

Ist das nun Hobby oder vielleicht schon Kunst?
Die Antwort darauf sei den Betrachtern selbst
überlassen. Was aus reinem Spaß begonnen hat, wurde zum Hobby und entwickelte sich zur großen Leidenschaft.
Angefangen hat es vor gut 10 Jahren; aus einfachen Mitteln entstanden die ersten Figuren für den eigenen kleinen Festwagen beim Bonner Rosenmontagszug.
Mittlerweile sind die Figuren und die entsprechenden Interpretationen des jeweiligen Karnevalsmottos kultverdächtig und begeistern die Menschen am Straßenrand.
Nach wie vor sind die Hauptmaterialien überflüssige Gebrauchsgegenstände aus dem Alltag: Plastikkanister, Packpapier, Holz und Metallteile werden zu neuem Leben erweckt und wiederverwertet, Nachhaltigkeit auf ganz bunte Art.

Flyer

Jun
18
Do
2020
Kurioses und Humoristisches @ Heimatmuseum Beuel
Jun 18 um 18:00

Petra Kalkutschke & Matthias Höhn –
Kurioses und Humoristisches

In Kooperation mit der Brotfabrik.

Eintrittskarten nur über bonnticket bestellbar.

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein
begrenztes Platzangebot zur Verfügung.
Alle Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Jun
21
So
2020
„Aschenputtel“ ein Theatermonolog mit Musik @ Heimatmuseum Beuel
Jun 21 um 18:00

Petra Kalkutschke & Uwe Arenz –
„Aschenputtel“ ein Theatermonolog mit Musik

In Kooperation mit der Brotfabrik.

Eintrittskarten nur über bonnticket.

Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein
begrenztes Platzangebot zur Verfügung.
Alle Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden

Jun
25
Do
2020
Flötengeschichten @ Heimatmuseum Beuel
Jun 25 um 18:00

Petra Kalkutschke & Michael Heupel –
Flötengeschichten

In Kooperation mit der brotfabrik.

Eintrittskarten nur über bonnticket.
Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein
begrenztes Platzangebot zur Verfügung.
Alle Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Jun
28
So
2020
Fresh Folk from Scotland @ Heimatmuseum Beuel
Jun 28 um 18:00 – 19:00

Steve Crawford & Sabrina Palm –
Fresh Folk from Scotland

In Kooperation mit der Brotfabrik.

Eintrittskarten nur über bonnticket.
Aufgrund der Coronabeschränkungen steht nur ein
begrenztes Platzangebot zur Verfügung.
Alle Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.