Adventsansingen 2017

„Wir sagen euch an den lieben Advent“! Ob der 1. Adventssonntag im Heimatmuseum Beuel so „lieb“ war, bleibt dahingestellt. Für Schnee und frostkaltes Wetter hätten die Museumsmösche und ihre Gäste noch Verständnis gehabt; aber dieses S…..wetter mochte sich nicht durch die vorweihnachtlichen Gesänge vertreiben lassen.

Der Heimat- und Geschichtsverein Beuel am Rhein hatte zum offenen Singen eingeladen; viele waren gekommen, um mit altbekannten und neuen Liedern dem 1. Adventssonntag in diesem Jahr die Ehre zu erweisen. Besinnliche Gedichte und eine Geschichte las Gertrude Jöbsch vor, bevor alle nach draußen gingen, um den hell erleuchteten Weihnachtsbaum zu begrüßen.

Unterdessen hatten fleißige Hände Reibekuchen gebacken und Glühwein zum Aufwärmen vorbereitet.

Schlechte Laune kam nicht auf und manchmal hörte man den Satz: „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung“. So hielt man sich gegenseitig den Regenschirm, und freute sich am gemeinsam Erlebten

Ferienzeit im Heimat- und Geschichtsverein

In diesem Jahr fiel auch das Grillfest des Heimat- und Geschichtsvereins schon in die Sommerferien. Bekanntlich verreisen Senioren zu anderen Zeiten, und so war das „sommerliche Familienfest“ eine willkommene Abwechslung. Ein gut bestücktes Kuchenbuffet – betreut von den ehrenamtlichen Bäckerinnen – sorgte für die Erfüllung der süßen Wünsche.

Ferienzeit im Heimat- und Geschichtsverein weiterlesen