Franziskanerinnen Platz

Am 15. August 2007 wird der Platz vor dem St. Josef- Hospital die Bezeichnung „Franziskanerinnenplatz“ bekommen.

Dieser Platz hatte bis jetzt keinen Namen. Aus einer alten Karten geht hervor, dass am Eingang des Krankenhauses vorbei eine Straße verlief: die Klosterstraße. Auf einem Foto von 1940 ist der heutige . Platz wesentlich kleiner und mit Bäumen und Sträuchern zu den Nachbargrundstücken abgegrenzt.

Die Hermannstraße (von der wir schon berichteten) im Westen und die Johann- Link-Straße im Norden begrenzen heute den Platz.

Genutzt wird er als Parkplatz. Auf seinem westlichen Teil finden wir zweimal in der Woche den Obst- und Gemüsemarkt.