Et kölsche Spill vom Jedermann

60 Mitglieder und Freunde des Heimat- und Geschichtsvereins freuten sich am Freitag, 09. August in der Scheune des Heimatmuseums Beuel an dem Film, der anlässlich einer Aufführung in der Chorruine Heisterbach aufgenommen wurde.


124 Minuten – unterbrochen von einer kurzen Pause- stimmten das Publikum nachdenklich, wenn auch oft zum Schmunzeln Anlass war.
Die Resonanz auf diesen Film war groß und freute die Veranstalter sehr.